Sven Eckhardt, FRCS

Facharzt für Orthopädie, Chirotherapie, D-Arzt, Chefarzt an der Schön Klinik Vogtareuth
zurück zum Team
Spezialgebiete
  • Arthroskopische Chirurgie
  • Knie- und Hüftendoprothesen
  • Prothesenwechsel
  • Fußchirurgie

Mitgliedschaften
  • DGOU-Mitglied (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • DGOOC-Mitglied (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e.V.)
  • Fellow of Royal College of Edinburgh (FRCS)

Persönliches
  • Geboren am 10. November 1960 in Homburg/Saar
  • Freizeitaktivitäten: Rennrad, Eishockey, Golf, Pilot, Autorestauration

Klinische Aus- und Weiterbildung


  • 1982 - 1988: Medizinstudium am Royal College of Surgeons of Ireland
  • 1989: Primary Fellowship am Royal college of Surgeons of Edinburgh
  • 1989 – 1990: Notaufnahme, Orthopädie und Urologie am East Birmingham Hospital
  • 1990 – 1991: Orthopädie am Dudley Road Hospital
  • 1991 – 1992: Allgemeinchirurgie am General Hospital Birmingham
  • 1992: Fellowship of the Royal College of Surgeons of Edinburgh and Royal College of Surgeons of Ireland
  • 1992 – 1993: Kinderchirurgie am Children`s Hospital Birmingham
  • 1993: Orthopädie am Birmingham heartland Hospital
  • 1994 – 1996: Assistenzarzt am Behandlungszentrum Vogtareuth – dort Weiterbildung in der Orthopädie
  • 1996 – 1998: Funktionsoberarzt am Behandlungszentrum Vogtareuth
  • 1998: Erwerb der Facharztanerkennung als Orthopäde
  • Seit 1998: Niederlassung als Orthopäde und Tätigkeit als Belegarzt an der Schön Klinik Vogtareuth

Auslandserfahrung
  • 1988 – 1994: Diverse Stationen an renommierten Kliniken in Großbritannien